Helfen, damit das Leben junger Menschen gelingt!

Mit diesem Motto der Salesianer Don Boscos identifiziert sich auch der Verein Jugend Eine Welt, der Don Bosco Projekte auf der ganzen Welt unterstützt. Mit der finanziellen Hilfe von privaten SpenderInnen und zahlreichen Initiativen, die eine Projektpartnerschaft eingehen, werden dringend benötigte Anschaffungen, aber auch laufende Kosten in den Jugendzentren, Schulen und Ausbildungsprogrammen der Salesianer Don Boscos in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa mitfinanziert
Zusätzlich betreibt der Verein, der 1997 gegründet wurde und seinen Sitz im Wiener Don Bosco Haus hat, ein Volontariatsprogramm. Hier werden junge Menschen aus Österreich darauf vorbereitet in einem Don Bosco Zentrum, z.B. in Ecuador, Mexiko oder in Ghana mitzuarbeiten. Dieses aktive Zeichen der Solidarität mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen kann im Rahmen eines 14monatigen Zivilersatzdienstes oder eines Jahresvolontariats gesetzt werden. Jugend Eine Welt vermittelt auch Einsätze im Rahmen des Europäischen Freiwilligendienstes.
In Österreich bemüht sich Jugend Eine Welt durch Öffentlichkeitsarbeit und Beteiligung an entwicklungspolitschen Kampagnen für eine Kultur der weltumspannenden Solidarität aufzutreten, die sich als christlich geprägte Verantwortung einzelner Menschen, Gruppen und ganzer Völker füreinander versteht.

 

Ischler Weltladen, Kaiser-Franz-Josef Str.1, 4820 Bad Ischl, Tel.: 06132 / 26452